Unsere Angebote für Schulen

e145eed3-aa6e-43b3-a65f-a8e3579744d6jpg

Die Förderung von überfachlichen Kompetenzen und Bildung für Nachhaltige Entwicklung ist integraler Bestandteil des Lehrplans 21.  Global Competence ist ein Kompetenzmodell, das darauf abzielt, sich mit Themen der Nachhaltigen Entwicklung unter Berücksichtigung einer Vielfalt von Perspektiven auseinanderzusetzen. 

Um Schulen bei der Stärkung der Global Competence von Lehrkräften wie auch von Schüler*innen zu unterstützen, stellt MiYuWi verschiedene Angebote bereit. Lesen Sie weiter unten mehr dazu.  MiYuWi bedient sich am Modell der OECD für Global Competence, um die unterschiedlichen Perspektiven, die von Identität, Zugehörigkeit und Machtverhältnissen geprägt sind, zu beleuchten und im Umgang damit zu befähigen.

Buchen Sie den Grundkurs Global Competence für Ihren Weiterbildungstag

Grundkurs Global Competence - Grundlagen für eine diskriminierungs- und rassismuskritische Nachhaltige Entwicklung

Die Schweiz ist heute von einer Vielfalt an Identitäten geprägt. Unterschiede in Hautfarbe, Herkünfte, Religionen, sexueller Orientierung und Geschlechterverständnis werden immer deutlicher sichtbar. Forderungen nach nicht-diskriminierendem und inklusivem Handeln werden lauter.

Während die Diversität an Schulen bereits eine Realität darstellt, befindet sich die diskriminierungskritische Auseinandersetzung damit noch am Anfang. Insbesondere das Thema Rassismus wurde bisher nur ungenügend oder gar nicht aufgegriffen. Die strukturelle Natur des Phänomens verlangt jedoch, dass wir uns alle mit dem Thema befassen.

Der Grundkurs Global Competence setzt genau hier an. Teilnehmende lernen diskriminierendes Verhalten zu erkennen, zu reflektieren und üben Ansätze ein, um diskriminierungskritisch zu handeln. Als Grundlage dient das Global Competence Modell der OECD, welches bei der PISA-Studie 2018 zur Messung der Global Competence von Schüler*innen verwendet wurde.

Der Eintageskurs eignet sich als Weiterbildungstag für das gesamte Kollegium zum Thema diskriminierungs- und rassimuskritische Nachhaltige Entwicklung und dem Umgang mit Vielfalt an Schulen.

Lesen Sie unseren Steckbrief Grundkurs Global Competence, um mehr über Inhalt, Aufbau, Kosten und Anmeldungsmodalitäten zu erfahren.

Holen Sie unseren Freizeitkurs für 3.-6.-Klässler*innen an Ihre Schule

Kurs "Wir" als Comic

Wer bin ich? Wer sind Wir? In diesem Kinderkurs erschaffen Schülerinnen und Schüler (SuS) der 3. bis 6. Klasse ihr eigenes Comic und spielen darin die Hauptrolle. Sie erhalten die Gelegenheit, sich mit ihrer eigenen Identität und den vielfältigen sozialen Identitäten auseinander zu setzen und eigene Antworten zu finden. 

Der Kurs ist als Wahlangebot mit 14 wöchentlichen Lektionen konzipiert und kann sowohl für das Herbst-/Wintersemester oder das Frühlings-/Sommersemester den Schüler*innen angeboten werden. Erfahren Sie im Steckbrief Wahlangebot "Wir" als Comic über die Ziele und Inhalte des Kurses.